Hello!

You're visiting Mailify webpage in DE. Not your favorite language? Click here to check if yours is available


This looks wrong? Your feedback will help us improve your user experience. Feel free to get in touch!

close
/ /

Wie füge ich einen RSS-Feed aus meinem Blog in den Newsletter ein?

Ein RSS-Feed kann auf einfache Weise in Ihren Newsletter eingebettet werden. So können Sie alle Ihre kürzlich publizierten Artikel auch per Newsletter versenden.

 

Erstellen Sie eine neue Kampagne und sobald Sie beim Schritt "Nachricht" und dann "HTML Inhalt" angelangt sind, können Sie ein Modul hinzufügen. Wählen Sie den Block "RSS Feed" und ziehen Sie ihn per Drag&Drop (Ziehen und Loslassen) in Ihre Newsletter Vorlage.

 

Sobald das Modul am richtigen Ort liegt, können Sie mehrere Einstellungen vornehmen. Hier können Sie angeben, von welcher Seite/von welchem Blog der RSS Feed geholt und wie viele Artikel eingebetten werden sollen. Geben Sie hier die URL Ihres RSS-Feeds an.

 

Benutzer von WordPress können die Zusatz /feed ans Ende der normalen Webadresse anfügen, da dies der URL des RSS-Feeds entspricht (z.B. www.meine-seite.de/feed).

 

Für alle anderen: Versuchen Sie, das Schlagwort "RSS" oder "Feed" im Quellcode Ihrer Webseite zu finden oder dann andere, ähnliche Wörter.

 

Wenn Sie Ihren WordPress Blog über das Plugin mit Mailify verbunden haben, dann können Sie den RSS Feed auch direkt in den Einstellungen der Erweiterungen (in Mailify) eingeben. Für mehr Informationen über das Plugin zu WordPress, klicken Sie hier. Ihre Artikel werden so automatisch in den Newsletter eingefügt und die Überschriften werden klickbar und leiten auf Ihren Blog um.

Häufige Fragen

Mailify Hilfe

Unser Support-Team wird Ihre Frage so schnell als möglich bearbeiten. Unser Team ist von Montag bis Freitag zwischen 09:00 Uhr und 18:00 Uhr erreichbar.

Go Top